Online Suchen und Buchen mit Bestpreisgarantie!

Datenschutzerklärung

Hotel Momentum

Die Nutzung dieser Internetseite ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.

Wenn ein Nutzer sich entschließt, dem Betreiber dieser Internetseite personenbezogene Daten zu überlassen, dann unterliegen diese Daten sowie der Umgang damit den strengen Bestimmungen der EU Datenschutz-Grundverordnung sowie den datenschutzrechtlichen Gesetzen der Republik Österreich.

Gleichzeitig bestätigt die Person (Nutzer), dass sie das 16. Lebensjahr vollendet hat, da eine Einwilligung zur Überlassung personenbezogener Daten erst ab diesem Alter möglich ist.

Für die gegenständliche Datenschutzerklärung verantwortlich zeichnet die

Sporthotel Betriebsführungs GmbH
Hotel Momentum 
Robert Borbath-Vanko (Hoteldirektor)
Eisgrabenstraße 32, 
5081 Anif bei Salzburg, Österreich
Telefon: +43 6246-742 56 0
Fax: +43 6246-742 56 443
Mail: info@momentum-hotel.at
Web: www.momentum-hotel.at

1. Personenbezogene Daten:

Personenbezogene Daten sind persönliche Angaben und Sachauskünfte, die eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können (zum Beispiel Ihr Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, Unternehmensauskünfte usw.).

1.1. Erhebung personenbezogene Daten:

Wenn ein Nutzer uns über diese Internetseite personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, so erfolgt dies seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis. Dies trifft auch auf personenbezogene Daten zu, die uns von Drittfirmen über Buchungsplattformen sowie über Reisebüros und Gutscheinplattform zur Verfügung gestellt werden. Unsere Vertragspartner haben sich zum datenschutzgerechten Umgang mit den übermittelten Daten verpflichtet und ergreifen alle organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Schutze ihrer Daten.

1.2. Nutzung personenbezogene Daten im Zuge eines Kontaktes oder einer Anfrage:

Zur Kontaktaufnahme oder Absenden einer Anfrage (zum Beispiel Buchungsanfrage) stellen wir neben einer E-Mail Adresse auch ein Online-Formular zur Verfügung. Bei diesem Service werden personen-bezogene Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert.

Eine Weitergabe der vom Nutzer angegebenen Daten an Dritte oder ein Abgleich dieser erfolgt nicht, ausgenommen wir sind zur Weitergabe der Daten aufgrund zwingender Rechtsvorschriften an Behörden und staatlichen Institutionen (Meldedaten) verpflichtet.

1.3. Nutzung und Weitergabe personenbezogene Daten im Zuge einer Geschäftsverbindung:

Personenbezogene Daten, die im Zuge einer Geschäftsverbindung bekanntgegeben werden, werden von uns im Rahmen des Geschäftsverhältnisses erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden nur für Zwecke der Leistungserbringung und der Administration verwendet.

Eine Weitergabe von personenbezogene Daten an Dritte oder ein Abgleich erfolgt nicht, sofern wir nicht zur Weitergabe der Daten aufgrund zwingender Rechtsvorschriften (Meldedaten) an Behörden und staatlichen Institutionen verpflichtet sind.

1.4. Nutzung personenbezogene oder geschäftliche Daten im Zuge eines Kommentares oder Rezension:

Nutzer dürfen auf dieser Internetseite über ein Online-Formular Kommentare und Rezensionen hinterlassen.

Bei diesem Service werden neben personenbezogene Daten noch die IP Adresse des Nutzerrechners sowie das Datum und die Uhrzeit gespeichert. Durch diese Speicherung sichern wir uns ab, sollte der Verfasser Rechte Dritter verletzen oder widerrechtliche Texte (zum Beispiel Hasspostings) übermitteln und einspeichern.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder Abgleich dieser wird nicht durchgeführt, ausgenommen bei gerichtlichen oder verwaltungsrechtlichen Verletzungen durch den Verfasser über Aufforderung der Strafbehörden im Rahmen der gesetzlich geltenden Bestimmungen.

1.5. Nutzung personenbezogene Daten in Form von Bildmedien:

Wenn uns Nutzer freiwillig personenbezogene Daten in Form von Bildmedien in digitaler Form überlassen, sind wir berechtigt, diese Bilder und Videos zu speichern und auf dieser Internetseite zu veröffentlichen. Nutzer erteilen uns mit der Übermittlung des Bildmaterials zugleich die Einwilligung dazu.Eine Weitergabe der vom Nutzer übermittelten Bildmedien an Dritte oder Abgleich dieser erfolgt nicht.
 

2. Cookies:

Wir setzen an manchen Stellen Cookies ein, um den Nutzern oder Kunden einen bestmöglichen Service und Nutzerfreundlichkeit zu bieten.

Cookies sind kleine Textdateien, die der Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt und speichert, um zum Beispiel Nutzerinformationen, Nutzerverhalten und die verwendete IP-Adresse zu übertragen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Der Browser kann auch so eingestellt werden, dass das Setzen von Cookies verhindert oder das Setzen der Textdateien angezeigt wird.

Wir setzen zumeist sogenannte Sessioncookies (Session ID) ein, die nach dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Zusätzlich sind Cookies von Drittanbietern im Einsatz.

3. Dienste von Drittanbietern:

3.1 Einbindung bzw. Verlinkung zu Facebook:

Auf dieser Internetseite sind externe Verlinkungen zu dem Sozialen Netzwerk „Facebook“ integriert. Facebook wird vom Unternehmen Facebook Inc. mit Sitz in 471 Emerson St. Palo Alto, CA 94301-160, (USA) betrieben.

Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer sehr wichtig ist, handelt es sich hierbei um keine Plugins, sondern um Grafik- oder Textlinks. Dadurch wird bei einem Besuch auf dieser Internetseite keine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und den Facebook-Servern hergestellt. Die sozialen Netzwerke erhalten erst Information, wenn der Nutzer die Links anklickt oder mit seinem jeweiligen Benutzerkonto angemeldet ist.

Wir haben keine Kenntnis über den Inhalt der erhobenen und übertragenen Daten sowie deren Nutzung durch die Betreiber von Facebook. Ein Ausloggen aus den jeweiligen Benutzerkonto verhindert, dass Facebook das Benutzerkonto des betreffenden Nutzers unserer Internetseite zuordnen kann.

Datenschutz von Facebook

3.2. Einbindung von Youtube Videos:

Auf dieser Internsetseite sind eventuell Videos eingebunden, die vom Unternehmen und Fremdanbieter „Youtube“ gehostet werden.

Das Unternehmen YouTube LLC befindet sich in 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066 (USA) und ist eine Tochtergesellschaft der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, (USA).

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option “ – erweiterter Datenschutzmodus – „. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Laut den Angaben von YouTube werden im “ – erweiterten Datenschutzmodus – “ nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Datenschutz von Youtube auf Google

3.3. Einbindung von Google-Maps/Google Earth:

Auf dieser Internetseite sind Karten von Google-Maps/Google Earth des Unternehmen Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, (USA) eingebettet bzw. verlinkt.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente von Google-Maps/Google Earth wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente von Google-Maps/Google Earth integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie als Nutzer mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von Google-Maps/Google Earth zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall Google-Maps/Google Earth nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Google (Nutzungsbedingungen) / Google-Maps (Nutzungsbedingungen)

3.4. Einbindung von Google reCaptcha:

Auf dieser Internetseite ist der Google Dienst „reCaptcha“ integriert, um Eingabeformulare vor Spam und unbefugten Zugriffen zu schützen. Google reCaptcha gehört zu dem Unternehmen Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, (USA).

Der Zweck ist jener, dass die Eingabe in Formularen durch einen Menschen und nicht automatisiert und missbräuchlich durch programmiertes Sambot durchgeführt wird. Bei Nutzung von reCaptcha werden die IP-Adresse, die Nutzereingabe in Formularen und weitere Nutzerinformationen bzw. Nutzerverhalten – die für den Dienst reCaptcha notwendig sind – an Google zur weiteren Verwendung übertragen. Dabei erfolgt vorher durch Google innerhalb von Staaten, die der Europäischen Union angehören oder in anderen Vertragsstaaten, die dem Abkommens des Europäischen Wirtschaftsraumes angehören, eine Kürzung der IP-Adresse. Nur in Ausnahmefällen wird die komplette IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt, wo diese dann gekürzt wird.

Diese Daten werden an Google im Auftrag vom Betreiber der Internetseite zum Zwecke der Aufwertung des Dienstes reCaptcha übermittelt. Eine Zusammenführung durch Google der übertragenen IP-Adresse mit anderen „Google-Daten“ erfolgt nur, wenn der User bei der Nutzung Dienstes reCaptcha mit seinem Google-Konto angemeldet ist. Ein Ausloggen vor dem Klick bzw. Eingabe von Nutzerdaten in reCaptcha verhindert dies.

Google Datenschutz

3.5. Einbindung von Google Analytics:

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). 

Wir haben dazu mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Diese Website nutzt die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung". Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Laut Angaben von Google wird Google die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. 

Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. 
Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. 
Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 26 Monaten aufbewahrt.

Datenschutzerklärung von Google Analytics
 

4. Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern

4.1. Einbindung des Buchungssystems von Kognitiv:

Wenn Sie von unserer Website eine Onlinebuchung vornehmen, so geschieht das durch das Online-Reservierungssystem bzw. Buchungssystem Kognitiv, mit Sitz in 1070 Wien, Neubaugasse 10/15 (Österreich). Alle von Ihnen eingegebenen Daten werden grundsätzlich verschlüsselt übertragen. Unser Vertragspartner hat sich zum datenschutzgerechten Umgang mit ihnen übermittelten Daten verpflichtet, ergreift alle organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten.

Eine Datenübertragung über diesen Dienst zu uns erfolgt über eine SSL-Verschlüsselung und gilt somit als sicher. Wir haben aber keine Kenntnisse darüber, ob beim Aufruf und Nutzung dieser Komponente (Buchungssystem) von Kognitiv ein Cookie gesetzt wird bzw. welche Nutzerinformationen zu den Servern von Kognitiv übertragen werden.

4.2. Einbindung Hotel Software GMS Hotel Felix:

Die unter Ihrer Einwilligung gespeicherten personenbezogenen Daten werden in unsere Hotelsoftware Hotel Felix der Fa. GMS Hutter GmbH & Co KG, 5020 Salzburg, Schillerstraße 25, gespeichert, mit welcher eine Datenschutzvereinbarung gemäß Artikel 28 abgeschlossen wurde. In dieser Vereinbarung verpflichtet sich der Vertragspartner zum datenschutzgerechten Umgang mit Ihren übermittelten Daten.

4.3. Newsletter Einbindung der Newsletter Software MailChimp:

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ein Empfänger des Newsletters im Rahmen eines sogenannten „Double Opt In“ der Zusendung des Newsletters zugestimmt haben. Dies erfolgt in der Form, dass zunächst eine Einwilligung per E-Mail mit setzen eines Haken auf OK übermittelt wird und in weiterer Folge der rückübersandte Link zum Empfang des Newsletters bestätigt werden muss.

Die Zusendung des Newsletters erfolgt über die Newsletter Software MailChimp®, The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA

MailChamp-Datenschutz: (Privacy and Terms).

Eine Datenübertragung über diesen Dienst zu uns erfolgt über eine SSL-Verschlüsselung und gilt somit als sicher.

5. Widerruf und Auskunft sowie Berichtigung und Löschung von personenbezogene Daten:

5.1. Widerruf und Auskunft über personenbezogene Daten:

Der Nutzer hat das Recht, die Einwilligung zur Nutzung seiner personenbezogenen oder geschäftlichen Daten zu widerrufen sowie jederzeit Auskunft über die im Rahmen der Nutzung erhobenen Daten zu verlangen.

5.2. Berichtigung und Löschung von personenbezogene Daten:

Der Nutzer ist berechtigt, in dem gesetzlich vorgesehenen Rahmen die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wir werden dem Verlangen des Nutzers unentgeltlich nachkommen, sofern die Daten nicht bereits gelöscht wurden und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Hierfür wird um Kontaktaufnahme ersucht mit:

Sporthotel Betriebsführungs GmbH
Hotel Momentum 
Robert Borbath-Vanko (Hoteldirektor)
Eisgrabenstraße 32, 
5081 Anif bei Salzburg, Österreich
Telefon: +43 6246-742 56 0
Fax: +43 6246-742 56 443
Mail: info@momentum-hotel.at
Web: www.momentum-hotel.at
 

6. Datenübertragung und Datensicherheit:

Unser Internetauftritt verfügt über ein SSL-Zertifikat. Dadurch werden die Nutzerdaten bei der Übertragung verschlüsselt und somit sicher übertragen. Dennoch weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der sorgfältige und sichere Umgang mit personenbezogenen Daten ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir schützen Ihre Daten vor unbefugten Zugriff und Verlust. Daher werden die Daten in einer durch technische Maßnahmen sicheren Umgebung oder auf externen Datenträger gespeichert. Der Umgang mit Ihren Daten ist nur von wenigen Befugten möglich.

7. Serverdaten (Server Logfiles):

Unser Webhosting Provider erhebt aus technischen Gründen Daten über Zugriffe auf dieser Internetseite und speichert diese als Server Logfiles ab. Wir haben keinen Einfluss auf die Erhebung dieser Daten.

Folgende Serverdaten werden erhoben und protokolliert:
IP-Adresse/Hostnahme des zugreifenden Rechners,
Datum und Uhrzeit des Zugriffes,
Verwendeter Browsertyp und Browserversion des Nutzers,
Verwendetes Betriebssystem des Nutzers,
Referrer Url (Quelle und Verweis über Herkunft des Nutzers – normalerweise eine Url),
Menge der übertragenen Daten in Bytes;

Die erhobenen Daten dienen nur statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Die Daten lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Wir behalten unser aber vor, die Server Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

8. Videoüberwachung:

Informativ wird weiters bekanntgegeben, dass aus Sicherheitsgründen unser Hotel-Eingangsbereich Videoüberwacht wird. Die aufgenommenen bewegten Bilder werden maximal 72 Stunden gespeichert und danach wieder gelöscht. Es wurde diesbezüglich eine Risikobeurteilung zum Schutz der gespeicherten Daten vorgenommen. Aufgrund von Gefährdungspotential bzw. zum Schutz von Eigentum des Hotels Momentum sowie seiner Gäste ist eine derartige Videoüberwachung jedenfalls als verhältnismäßig anzusehen.

Weiters wird eine Überwachung des Eingangs- und Kletterbereiches in der Kletterhalle „Südwand“ vorgenommen, wobei diese Überwachung lediglich Versicherungstechnischen- und eventuellen Haftungs-Fragen dient. Die aufgenommenen bewegten Bilder werden maximal 72 Stunden gespeichert und danach wieder gelöscht. Dies ist insbesondere zum Schutz unserer Gäste und deren körperlichen Unversehrtheit für den Fall eines Unfalls erforderlich und verhältnismäßig.

 

Anruf

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

E-Mail

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Unsere Adresse

So können Sie uns finden!

 

Newsletter Anmeldung